Übersicht JBN Wolke

Nextcloud Anleitung

Eine Umfrage erstellen

Um zu den Umfragen zu kommen, muss man auf der grünen oberen Leiste das Balkendiagrammsymbol anwählen. Jetzt befindet man sich auf der Übersichtsseite, wo alle Umfragen aufgelistet werden, die für deinen Account sichtbar sind. Um eine Umfrage zu erstellen, muss man den Button mit dem Plus anwählen:

Über dem Kalenderfeld kann man sich zwischen zwei verschienden Umfragearten entscheiden: Eine Umfrage mit Datums- und Zeitangaben, zwischen denen gewählt werden kann, oder einer Benutzerdefinierten Umfrage, bei der man die einzelnen Felder, die zur Auswahl stehen, selbst benannt werden können. Um eine Datums-Zeit-Umfrage zu erstellen, wählt man im Kalender alle Tage und danach alle Zeiten an, zu denen man die Abfrage erstellen will:

Die angewählten Tage und Zeiten werden dann der Tabelle unter dem Kalender hinzugefügt (Der Tabelle wird für jeden Tag eine Reihe und für jede Uhrzeit eine Spalte hinzugefügt). Möchte man eine Zeit oder einen Tag entfernen, muss man auf das jeweilige blaue Feld klicken. Die folgende Tabelle ist jedoch erst eine Vorauswahl an Optionen. Möchte man eine Tag-Uhrzeit Kombination in die Umfrage übernehmen, muss man das entsprechende rote X anwählen und dann erscheint dort ein grüner Haken. Alle mit einem grünen Haken versehenen Felder werden danach abgefragt (in unserer Beispielumfrage werden am 14.03.2018 nur 09:00 und 21:00 abgefragt aber nicht die anderen Uhrzeiten. Am 15.03.2018 werden alle Uhrzeiten außer 21:00 abgefragt).

Möchte man eine andere Art von Umfrage erstellen, muss man die Option "Textbasiert" über dem Kalender anwählen.

Danach bekommt man ein Eingabefeld, über das man einzelne Felder hinzufügen kann. Auch hier werden am Ende nur die Felder in der Umfrage auftauchen, die einen grünen Haken haben.

Nachdem man seine Abfragefelder ausgewählt oder erstellt hat, kann eingestellt werden, wer alles die Umfrage sehen darf.

Über den Zugriff kann wie bei der Ordnerfreigabe differenziert freigeben werden.

Nur für registrierte Nutzer:

Alle registrierte Nutzer dieser Nextcloud können diese Umfrage in ihrer Umfragenübersicht einsehen und abstimmen. Der Link (den man nach der Erstellung bekommt) können nur angemeldete Nutzer verwenden.

Versteckt:

Nur der Ersteller sieht diese Umfrage in seiner Umfragenübersicht. Er kann den Link zu der Umfrage (den man nach der Erstellung bekommt) an andere Personen schicken, die sich dort in die Umfrage eintragen können.

Öffentlicher Zugriff:

Alle Nutzer sehen diese Umfrage in ihrer Umfragenübersicht. Über den Umfrage-Link können sowohl registrierte als auch nicht registrierte Nutzer die Umfrage ausfüllen.

Auswählen...:

Nur die ausgewählten Gruppen und/oder Benutzer können die Umfrage in ihrer Übersicht einsehen und diese dort oder über den Link ausfüllen.

Auch hier kann ein Ablaufdatum gewählt werden, bis zu welchem Zeitpunkt an der Umfrage teilgenommen werden kann.

Wird ein Haken bei dem Feld Anonym gesetzt, dann bekommt nur der Umfragenersteller die Namen der Teilnehmer zu sehen. Wird zusätzlich das Feld Namen der Teilnehmer vor Administrator verbergen angewählt, kann selbst der Umfragensteller nicht sehen, wer wie abgestimmt hat.

Danach ist man fertig und die Umfrage kann erstellt werden. Sie taucht dann auf deiner Umfragestartseite auf.

Über das Feld ... kann die Umfrage nochmal bearbeitet, gelöscht oder der Link zu der Umfrage in den Zwischenspeicher kopiert werden. Dieser Link kann dann an alle versendet werden, die an dieser Umfrage teilnehmen sollen.